Morgen macht das Hallenbad auf
Hahnbach

Hahnbach. Das Hallenbad ist ab morgen wieder geöffnet. Wassertemperatur: circa 29 Grad, an Warmbadetagen 31 Grad. Öffnungszeiten: Montag geschlossen, Dienstag 17 bis 20 Uhr, Mittwoch 18 bis 21 Uhr, Donnerstag 18.30 bis 21 Uhr, Freitag 17 bis 21 Uhr (Warmbadetag), Samstag 15 bis 18 Uhr (Warmbadetag), Sonntag 9 bis 12 Uhr.

Vereidigung im Gemeinderat

Hahnbach. (ibj) In der Gemeinderatssitzung morgen um 19 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses werden die neuen Feldgeschworenen vereidigt. Weiter geht es um den Billigungs- und Auslegungsbeschluss für den Bebauungs- und Grünordnungsplan Hahnbach-West III sowie um einen Vorentwurf der LAG Regionalentwicklung Amberg-Sulzbach zum Projekt "Vils erleben in Hahnbach". Für die Hahnbacher Wasserversorgung wird die Einleitung des Verlängerungsverfahrens für die wasserrechtliche Erlaubnis der Trinkwasserquellen (Tannenschlag) behandelt.

Heute Blutspenden

Hahnbach. Der Blutspendedienst des Roten Kreuzes lädt heute von 17 bis 20.30 Uhr zum Blutspenden in die Volksschule ein. Blutspenden kann jeder Gesunde von 18 bis 72.

Poppenricht

SVL Traßlberg will Satzung ändern

Poppenricht. In erster Linie um Satzungsänderungen geht es bei der außerordentlichen Mitgliederversammlung des SVL Traßlberg am Samstag, 7. November, um 14 Uhr im Sportheim. Herbeigeführt werden müssen Beschlüsse zu der beabsichtigten Anhebung der 500-Euro-Grenze bei Geschäften des Vorstandes, der Einführung einer Ehrenamtspauschale und der Form der Einberufung zu Mitgliederversammlungen.

Senioren wandern zu Schlachtschüssel

Poppenricht. Der runde Tisch lädt alle Senioren der Gemeinde am Donnerstag, 8. Oktober, zum Wandertag nach Aichazandt zur Schlachtschüssel ein. Treffpunkt 9 Uhr am Feuerwehrhaus Poppenricht mit Wanderführer Peter Sevzik. Wegen Platzreservierung Anmeldung bis morgen bei Sevzik (09621/63732), auch Selbstfahrer. Die Wanderungen sind künftig jeden zweiten Donnerstag im Monat.

Ursensollen

Gemeinderat tagt

Ursensollen. (ua) Einen Grundsatzbeschluss zur Errichtung einer Kindertagesstätte fällt der Gemeinderat in seiner Sitzung morgen um 18 Uhr im Rathaus. Ferner geht es um die Beteiligung an der "InAS - Infrastrukturgesellschaft Amberg-Sulzbach GmbH", das 1. Änderungsverfahren des Bebauungs- und Grünordnungsplans "Gewerbepark A6 Teil 3", den Bebauungs- und Grünordnungsplan "Rängberg" mit Änderung des Flächennutzungs- und Landschaftsplans, einen Antrag der Gemeinde auf Herausnahme und Hereinnahme einer Teilfläche aus der Landschaftsschutzgebietsverordnung des Landkreises sowie Bauanträge.
Weitere Beiträge zu den Themen: Oktober 2015 (8435)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.