Motorradfreunde "Roadrunner Grünlas" feiern am Freitag und Samstag Jubiläum
Gemeinsam unterwegs seit 25 Jahren

Grünlas. (soj) Seit einem Vierteljahrhundert gehen die "Roadrunner Grünlas" gemeinsam auf Tour. Ebenso lange gibt es das "Fichtelgebirgstreffen" der Motorradfreunde. Gefeiert wird das 25-Jährige am Freitag, 18., und Samstag, 19. September. Das alljährliche Treffen lockt Biker aus nah und fern in den äußersten Norden der Oberpfalz. Die Musik zur Feier machen "Rockbox am Freitag und "Rosa" am Samstag.

Satt, erdig und laut präsentiert sich die sechsköpfige Regensburger Heavy-Rockband "Rockbox". Die mit Power geladene Rockformation hat unter anderem Songs von "AC/DC", "Guns'n'Roses", "Metallica", "Judas Priest" und "Iron Maiden" mit dabei.

Die Party-Show-Band "Rosa" steht für packende, mitreißende Live-Acts. Mit fetzigen Songs der Charts, legendären Rock-Klassikern, angesagten Party-Hits vergangener Jahrzehnte, sprühenden südländischen Rhythmen sowie einer explosiven Drum- & Feuershow begeistert die Combo ihre Fans.

Im Sommer 1989 beginnt die Geschichte der "Roadrunner Grünlas". Begeisterte Motorradfreaks trafen sich damals jedes Wochenende, um mit ihren schweren Maschinen die Gegend zu erkunden und andere Vereine sowie deren Treffen zu besuchen. Irgendwann wurde die Idee geboren, doch selber einen Verein zu gründen. Gesagt getan, so wurde im September 1989 eine "Gründungsfete" organisiert. Es entstand der Verein "Roadrunner Grünlas". 1990 wurde der Motorradclub offiziell aus der Taufe gehoben.
Weitere Beiträge zu den Themen: September 2015 (7742)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.