Nach 22 Jahren nochmal ein Hit

Der Song "Schrei nach Liebe" der Band "Die Ärzte" hat den ersten Platz der deutschen Charts erobert. Das 22 Jahre alte Lied liege uneinholbar an der Spitze, teilte das Marktforschungs-institut GfK Entertainment, das die Hitliste ermittelt, am Freitag in Baden-Baden mit. Der Song über einen Neonazi war in der vergangenen Woche von 0 auf Platz 12 geschossen und führe nun die Top 100 erstmals in seiner Geschichte an. Hintergrund für den Sprung an die Chart-Spitze ist eine Internet-Aktion: Sie ruft dazu auf, den Song zu verbreiten und sich damit angesichts der aktuellen Flüchtlingskrise gegen Fremdenfeindlichkeit zu positionieren.
Weitere Beiträge zu den Themen: Weltgeschehen (20753)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.