Nach Tod einer 19-Jährigen: Haftbefehl gegen Eltern
Familie im Verdacht

Ein Wohnblock im Darmstädter Stadtteil Kranichstein war Schauplatz einer Bluttat. Bild: dpa
Nach dem gewaltsamen Tod einer 19-Jährigen Deutschen pakistanischer Herkunft in Darmstadt ist gegen die Eltern Haftbefehl erlassen worden. Der Vater (51) und die Mutter (41) sollen ihr Kind erwürgt haben, teilte die Staatsanwaltschaft am Donnerstagabend mit. Ihnen passte nach derzeitigem Ermittlungsstand der Mann nicht, den ihre Tochter heiraten wollte. Ob der Vorwurf Totschlag oder Mord lautet, konnte zunächst nicht gesagt werden. An der Tat beteiligt gewesen sein sollen auch der Onkel und die Tante des Opfers. Über eine Haft-Entscheidung des Amtsgerichts in diesen beiden Fällen will die Staatsanwaltschaft heute informieren. Die Leiche der Frau war am Mittwoch an einem Parkplatz in einem Wald entdeckt worden.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.