Nacktfotos: Drei Erpresser verurteilt

Weil sie einen Unternehmer mit Nacktaufnahmen von ihm nach einem Abend mit Tänzern erpresst haben, sind drei Männer zu Bewährungsstrafen verurteilt worden. Monatelang habe das Opfer in der Angst gelebt, seine Ehefrau und sein Umfeld könnten von dem Treffen in einem Hotelzimmer erfahren, hieß es am Dienstag im Urteil des Berliner Landgerichts. Die Angeklagten hatte zuvor unter Ausschluss der Öffentlichkeit gestanden. Zwei Männer im Alter von 22 und 29 Jahren wurden wegen räuberischer Erpressung zu zwei Jahren Haft auf Bewährung verurteilt, gegen den dritten Komplizen wurden 16 Monate verhängt. Laut Anklage hatten sie mit der Veröffentlichung der Fotos gedroht und rund 69 000 Euro kassiert.
Weitere Beiträge zu den Themen: Weltgeschehen (20753)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.