Narren stellen größten Verein

Beim Jubiläumsball am Samstag in der Flosser Mehrzweckhalle bietet der Faschingsverein Stammtisch Botzersreuth alles auf, was er hat. Kinder-, Jugend- und Elfergarden, Solotänzer und Tanzpaare. Bild: hfz
Mit einem Schwarz-Weiß-Ball feiert der Faschingsverein Stammtisch Botzersreuth am Samstag, 17. Januar, in der Mehrzweckhalle Floß das 25-jährige Jubiläum. Beginn ist um 19.30 Uhr, Einlass ab 18 Uhr. Am 6. Februar 1990 gründeten sieben Männer und eine Frau aus einer Stammtischlaune heraus im Vereinslokal Witt den Faschingsverein. Präsident war Christian Witt und Vorsitzender Josef Witt. Aus dem Dorf Botzersreuth hat sich in 25 Jahren mit 460 Mitgliedern und mehr als 80 Aktiven der größte Verein in der Gemeinde Püchersreuth entwickelt. Auch weit über die Gemeindegrenzen hinaus hat sich der Faschingsverein einen Namen verschafft. Beim Jubiläumsball bekommen die Gäste das Showprogramm aller Garden zum Motto "Karneval in Rio" zu sehen. Dazu kündigt der Verein zwei hochkarätige Überraschungseinlagen an. Für die Tanzmusik ist die RW-Live-Combo verantwortlich.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)Januar 2015 (7958)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.