Neuer Besitzer für Constantia

Deutschland und die Welt
23.12.2014
6
0

Der österreicherische Verpackungshersteller Constantia Flexibles - dazu gehört unter anderem Constantia Hueck Folien in Pirkmühle (Kreis Neustadt/WN) - bekommt einen neuen Eigentümer. Wie am Freitagabend mitgeteilt wurde, haben die bisherigen Eigentümer, die Beteiligungsgesellschaft OEP und die H. Turnauer Stiftung, mit dem französischen Investmenthaus Wendel Group eine Einigung über einen Verkauf erzielt.

"Das Angebot von Wendel bewertet Constantia Flexibles mit rund 2,3 Milliarden Euro", heißt es in der Mitteilung weiter. In einer Mail an die Mitarbeiter schrieb Thomas Unger, Vorstandsvorsitzender von Constantia Flexibles, der Verkauf werde keine direkten Auswirkungen auf das operative Geschäft haben.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.