Neuwahl

Nach den Neuwahlen hat die SPD Kümmersbruck nun folgende Führungsriege:

Vorsitzender: Markus Bayer

Stellvertreter: Monika Rambach und Hans Hartinger

Kassier: Patrick Hackl

Schriftführer: Karl Holzapfel

Organisationsleiter: Peter Karzmarczyk

Bildungsbeauftragter: Helmut Bauer

Europabeauftragter: Jonas Lay

Beisitzer: Herbert Breitkopf, Werner Cermak, Katharina Fertsch (Pressebeauftragte), Richard Gaßner, Helmut Birkl, Andreas Karzmarczyk, Franz Kölbl, Karin Lay, Manfred Moser, Dieter Seliger, Veronika Frenzel (AsF), Lisa Hartinger (Jusos).

Revisoren: Gabi Pilz, Wolfgang Roggenhofer

Zur Person

Markus Bayer, geboren am 5. November 1966 in Amberg, wohnt seit 1994 in Kümmersbruck, in der St.-Wolfgang-Siedlung. Verheiratet ist der neue SPD-Vorsitzende mit Karin Lay. Die beiden haben zwei Kinder, Jonas (19) und Pauline (17), beide Jusos. Beschäftigt ist Bayer seit 2001 im Amberger Congress Centrum als Haustechniker.

Seit 1996 ist er in der SPD, immer schon im Ortsverein Kümmersbruck und seit etwa 1997 im Vorstand, zuerst als Beisitzer, danach als Kassier bis zuletzt. Früher war Bayer Elternbeiratsvorsitzender im Kindergarten St. Antonius, danach in der Grundschule Kümmersbruck. Seine Freizeit verbringt er gern draußen im Garten und beim Sport (Mountainbike oder Laufen).

Verstorben Trauer um Anton Eckl

Kümmersbruck/Penkhof. (hi) Eine große Trauergemeinde nahm Abschied von Anton Eckl. Geboren am 19. Juni 1936, gestorben am 3. Juni 2015, war er ein großer Freund und Förderer der Vereine, langjähriger Wasserwart, Gemeinderat und Gastwirt.

Pfarrer Wolfgang Bauer würdigte ihn in der Kirche St. Wolfgang als Menschenfreund, der sich nicht nur im Wirtshaus, sondern auch sonst um alle kümmerte, die ihn brauchten. Sein Tod hat viele Menschen traurig gemacht: Dies drückten auch der Kirchenchor Kümmersbruck und Jürgen Zach mit Gitarre und Gesang aus.

Die Kommune habe einen verdienten Mitarbeiter verloren, betonte Altbürgermeister Richard Gaßner auch namens des amtierenden Bürgermeisters Roland Strehl. Die Huzerer hätten ein Zuhause und einen zuverlässigen Finanzminister verloren, sagte Hermann Holzner. Für den TSV Kümmersbruck, dem Eckl seit 1971 angehörte, kondolierte Helmut Bauer, für den Trachtenverein Markus Gais und für die Feuerwehr deren Vorsitzender Hermann Leitl.

Termine

Kümmersbruck

ASV Haselmühl - Damengymnastik. Ab heute, 18.30 bis 19.30 Uhr, Turnstunde.

Seniorennetzwerk. Sonntag, 21. Juni, 14 Uhr, Sommerfest mit der Knappschaftskapelle Amberg und Verpflegung im Garten des AWO-Seniorenzentrums an der Zeilenstraße; Gäste willkommen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Juni 2015 (7772)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.