Neuwahlen

Die Neuwahlen ergaben, dass Manfred Schneider neuer Schatzmeister ist. An der Spitze bleibt Monika Zeitler-Kals, der als Stellvertreter Rudolf Grundler jun. und Thomas Glaser zur Seite stehen. Grundler löste in dieser Position Margit Kirzinger ab, die aber weiterhin als Beisitzerin zur Verfügung steht. Schriftführerin bleibt Irmgard Bótha und Bildungsbeauftragter Uli Grötsch.

Die Kassenprüfung übernehmen Andrea Grötsch und Andreas Wagner. Erhard Schwarzmeier und Detlef König erhielten den Auftrag zu Organisationsbeauftragten. Anita Zeug bleibt weiter im Amt als Seniorenbeauftragte. Neben Kirzinger gehören Alois Hettler, Vera Stahl, Inge Stöckl, Christine Wellert und dritter Bürgermeister Johannes Zeug dem Beirat an. (fjo)
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)Juni 2015 (7772)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.