Neuzugang bei Ministranten

Als neue Ministrantin wurde Lena-Marie Czepa von Pfarrer Dr. Charles Ifemeje und den diensthabenden Ministranten bei der festlichen Ministrantenaufnahmefeier in Griesbach herzlich willkommen geheißen. Unser Bild zeigt vorne (links neben Pfarrer Ifemeje) die neue Dienerin des Herrn zusammen mit dem Seelsorger, außerdem Oberministrantin Klara Schöner und die anderen "Minis". Bild: wg
Beim Gottesdienst in der Pfarrkirche St. Martin wurde vor kurzem Lena-Marie Czepa von Pfarrer Dr. Charles Ifemeje und den Pfarrangehörigen in die Schar der Ministranten aufgenommen. "Schön, dass du da bist", freute sich der Geistliche. Ifemeje überreichte an die neue Ministrantin als Geschenk eine Fibel für das christliche Allgemeinwissen, das sie für ihren Einsatz am Altar gut gebrauchen kann.

"Viel Spaß und viel Freude beim Ministrieren" wünschte der Geistliche der jungen Dame, die von nun an die 16 "Minis" unterstützen wird. Dank sagte er auch an die Eltern für ihre Bereitschaft, dass sie ihre Kinder bei Wind und Wetter zur Kirche fahren. Ohne sie ginge es nicht, "sie stehen hinter diesem Dienst."

Mit Applaus und einem herzlichen "Vergelt's Gott" wurde Lena-Marie Czepa vom Pfarrer, den Ministranten und den Gottesdienstbesuchern begrüßt.
Weitere Beiträge zu den Themen: 12-2014 (6638)Kurz notiert (401123)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.