Nürnberg gewinnt, 1860 München verliert
Sport

Niclas Füllkrug erzielte das 1:0 für Nürnberg. Bild: dpa
Nach einem 2:1-Heimsieg über den SC Paderborn am Freitagabend zählt in der 2. Liga der 1. FC Nürnberg zum heißen Kreis der Aufstiegsanwärter. Im Tabellenkeller bleibt hingegen der TSV 1860 München stecken. Die "Löwen" unterlagen dem FSV Frankfurt 0:1. Greuther Fürth und der SV Sandhausen trennten sich 1:1.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.