Penkhof feiert Patrozinium

Die Penkhofer feierten in ihrer 1971 erbauten Kapelle Johannes-Patrozinium. Einem Gottesdienst mit Kaplan Christian Fleischmann schloss sich ein Frühschoppen an. Penkhofer Frauen hatten dafür, unterstützt von einigen Huzerern, Tische und Bänke aufgebaut, an denen alle den weltlichen Teil genossen: Wieder einmal wurde das Kirchlein Mittelpunkt der Ortsgemeinschaft.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)Juni 2015 (7772)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.