Pferd rutscht auf Brücke aus
Aus der Region

Waidhaus. (nt/az) Großeinsatz für Feuerwehr und Polizei am Dienstag bei Waidhaus (Kreis Neustadt): Als eine Gruppe von Wanderreitern einen Steg über die Pfreimd überquerte, rutschte ein Pferd aus. Es geriet mit einem Hinterlauf zwischen Brücke und Geländer und konnte nicht mehr aufstehen. Erst nachdem ein Tierarzt das Tier ruhiggestellt hatte, konnten Feuerwehrleute den Hinterlauf mit Hilfe eines Schlauches befreien. Das erschöpfte Pferd kam in eine Tierklinik.

Der Amberger Musterkläger

Amberg. (zm) Vor dem Verwaltungsgerichts Regensburg wird heute die Rechtmäßigkeit der Volkszählung 2011 nach der Mikrozensus-Methodik verhandelt. Als Musterkläger für 54 bayerische Kommunen tritt die Stadt Amberg auf, die statistisch um 1000 Einwohner geschrumpft war. "Wir sind absolut überzeugt, dass der Fehler beim Verfahren und nicht bei uns liegt", begründete Oberbürgermeister Michael Cerny (CSU) die Klage. Denn sinkende Einwohnerzahlen bedeuten häufig weniger Zuschüsse.
Weitere Beiträge zu den Themen: Themen des Tages (14863)August 2015 (7425)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.