Plößberg.
Termine Was Großmutternoch wusste

Die Frauen-Union lädt am Samstag, 7. März, um 9 Uhr zum Frauenfrühstück mit Vortrag in den Brauereigasthof Riedl. Angelika Wegmann spricht zum Thema: "Was Großmutter noch wusste - alte Hausrezepte". Kostenbeitrag pro Person neun Euro, für Frühstück, Vortrag mit Kostproben und ein Skript der Heilpraktikerin. Kinderbetreuung wird angeboten. Anmeldung bis heute bei Tina Zeitler, Telefon 09636/913295 oder per E-Mail: info@fu-ploessberg.de.

Taizé-Abend und Vortrag

Taizé-Abend der Pfarrei Plößberg-Schönkirch am Freitag, 20. März, um 19 Uhr in der katholischen Kirche St. Georg in Plößberg, anschließend um 20.15 Uhr Vortrag über Taizé im Pfarrheim in Plößberg. Referentin Birgit Üblacker.

Tatkräftige Nächstenliebe

Beidl. Der Frauenbund Beidl lädt am Freitag, 6. März, um 19.30 Uhr zum Weltgebetsabend ins Pfarrheim ein. Sonnen- und Schattenseiten ihrer Heimat - beides greifen Frauen der Bahamas in ihrem Gottesdienst zum Weltgebetstag 2015 auf. Im Zentrum steht die Fußwaschung Jesu als Zeichen der tatkräftigen Nächstenliebe.

Ära geht zu Ende

Floß. Wenn am Sonntag, 15. März, beim Oberpfälzer Waldverein Neuwahlen anstehen, wird es Veränderungen geben. Fest steht, dass die Ära von Vorsitzendem Harald Meierhöfer zu Ende geht. Die Jahreshauptversammlung startet um 14.30 Uhr in der "Flosser Stub'n".
Weitere Beiträge zu den Themen: März 2015 (9461)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.