Polizei fasst flüchtigen Kölner
Aus der Region

Bayreuth/Köln.(nt/az) Die Polizei Bayreuth hat am frühen Dienstagmorgen einen 39 Jahre alten Kölner gefasst, der vermutlich seine ehemalige Lebensgefährtin (29) getötet hat. Die Beamten hätten den zur Fahndung ausgeschriebenen Mann während ihres Nachtdienstes erkannt und anschließend festgenommen, sagte ein Kölner Polizeisprecher. Die Leiche der Frau war am Montag in einer Kölner Wohnung entdeckt worden, nachdem eine Verwandte sie als vermisst gemeldet hatte.

Verfolgungsjagd durch Regensburg

Regensburg. (nt/az) Ein Betrunkener hat sich mit einem geliehenen Auto in Regensburg eine wilde Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert. Der 37-Jährige raste mit Tempo 130 durch die Innenstadt, missachtete rote Ampeln und versuchte, Streifenwagen abzudrängen. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, konnte an einer Bushaltestelle eine Frau mit ihrem Kinderwagen gerade noch rechtzeitig zur Seite springen. Als der Fahrer in einer engen Straße anhalten musste, griffen die Beamten zu. Weil der Mann sich im Wagen eingesperrt hatte, schlugen die Polizisten die Seitenscheibe ein. Der 37-Jährige hatte keinen Führerschein.

Karl wirft Herrmann Wortbruch vor

Neustadt/WN. (nt/az) Die Neustädter Landtagsabgeordnete Annette Karl (SPD) ist enttäuscht von Innenminister Joachim Herrmann (CSU): Bei der Amtseinführung des neuen Polizeipräsidenten habe Herrmann versprochen, alle Ruhestandsversetzungen in der Oberpfalz 1:1 zu ersetzen. Nun hätten die Polizeipräsidien erfahren, dass die Oberpfalz lediglich 21 Beamte der zweiten Qualifikationsebene in der regulären Zuteilung und 16 in der mobilen Reserve bekomme. Allerdings wären 25 Beamte mehr nötig, um die in Ruhestand gehenden Polizisten zu ersetzen.

Innenstaatssekretär Gerhard Eck wies die Vorwürfe zurück: "Es bleibt dabei: Alle Ruhestandsabgänge beim Polizeipräsidium Oberpfalz werden ersetzt!" Die 250 Ruhestandsabgänge beim Polizeipräsidium von 2012 bis 2015 würde durch 261 neue Polizisten ersetzt.
Weitere Beiträge zu den Themen: Themen des Tages (14863)Mai 2015 (7904)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.