Regionalliga-Aufsteiger startet mit Heimspiel
FC Amberg gegen FC Memmingen

Amberger Jubel. Auch in der Regionalliga?
Der Spielausschuss des Bayerischen Fußball-Verbandes (BFV) hat den Spielplan für die Regionalliga Bayern-Saison 2015/16 festgelegt. Aufsteiger FC Amberg hat demnach zum Auftakt ein Heimspiel. Die Gelb-Schwarzen empfangen am Samstag, 18. Juli, um 14 Uhr den FC Memmingen. Die nachfolgenden Amberger Gegner lauten: Dienstag, 21. Juli (19 Uhr), Auswärtsspiel bei SpVgg Greuther Fürth II; Samstag, 25. Juli, um 14 Uhr daheim gegen 1. FC Nürnberg II.

Das Regionalliga-Eröffnungsspiel bestreiten bereits am Donnerstag, den 16. Juli (19 Uhr), Drittliga-Absteiger SSV Jahn Regensburg und Regionalliga-Rückkehrer SV Viktoria Aschaffenburg. Zu seinem ersten Auswärtsspiel muss der SSV Jahn am darauffolgenden Dienstag (19 Uhr) beim FC Ingolstadt II antreten.

Das Saisonfinale 2015/16 steigt am 21. Mai 2016. Der letzte Spieltag vor der Winterpause ist für den 27./28. November angesetzt, der erste Spieltag 2016 findet am 26./27. Februar 2016 statt.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.