Requiem für Pierre Brice
Bayernreport

München/Paris. (hou) Die Trauerfeier für den am vergangenen Samstag im Alter von 86 Jahren gestorbenen Winnetou-Darsteller Pierre Brice findet in Bayern statt. Wie Thomas Claaßen, der Sprecher des Schauspielers mitteilte, wird es am Donnerstag, 18. Juni, um 14 Uhr ein Requiem für Brice in der Münchner Jesuitenkirche St. Michael an der Neuhauser Straße geben. "Die Beisetzung findet in den darauffolgenden Tagen im engsten Familienkreis statt", fügte Claaßen hinzu. Den genauen Ort wollte er nicht nennen. Es könnte aber Garmisch-Partenkirchen sein, wo der zuletzt auf einem Landsitz bei Paris lebende Brice ein Haus gebaut hatte. In das wollte er zusammen mit seiner lange Zeit in Amberg lebenden Frau Hella und deren Drillingsschwestern einziehen.

Unbekannter raubt Kassiererin aus

Kulmbach.(dpa) Ein Bewaffneter hat am Mittwochabend in Kulmbach die Kassiererin eines Supermarktes bedroht und bestohlen. Wie das Polizeipräsidium Oberfranken mitteilte, flüchtete der Unbekannte nach der Tat mit dem Fahrrad. Die Fahndung blieb trotz Hunden und Hubschraubereinsatzes erfolglos. Der Räuber war laut Polizei gegen 20 Uhr in das Geschäft gekommen, zur Kassiererin gegangen und hatte eine Schusswaffe gezogen. Er forderte sie auf, die Kasse zu öffnen, nahm sich Geldscheine und stopfte sie in eine Tüte.

Autor Wolfgang Jeschke gestorben

München.(dpa) Der Science-Fiction-Autor Wolfgang Jeschke ist gestorben. Das teilte der Heyne-Verlag am Donnerstag mit. Demnach starb Jeschke am Mittwoch im Alter von 78 Jahren in München. "Großmeister der deutschen Science-Fiction" nennt ihn der Verlag, für den er jahrelang auch als Herausgeber gearbeitet hat. "Er hat die Science-Fiction in Deutschland wie kein anderer geprägt." Jeschke wurde 1936 im heutigen Tschechien geboren, wuchs in Baden-Württemberg auf und studierte später in München Germanistik, Anglistik und Philosophie.

Kontakt

So erreichen Sie die Zentralredaktion:

Sekretariat 0961/85-2012 Albert Franz (al) 0961/85-265 Stefan Zaruba (za) 0961/85-532 Frank Werner (we) 0961/85-379 Stefan Voit (sv) 0961/85-253 Christian de Vries (cdv) 0961/85-256

Martin Bink (bm) 0961/85-266 Jürgen Herda (jrh) 0961/85-575 Sonja Kaute (jak) 0961/85-251 Alexander Pausch (paa) 0961/85-254 Alexander Rädle (räd) 0961/85-372 Tobias Schwarzmeier (tos) 0961/85-576 Frank Stüdemann (üd) 0961/85-262 Alexander Unger (uax) 0961/85-421 Gabriele Weiß (m) 0961/85-267 E-Mail: redaktion@derneuetag.de
Weitere Beiträge zu den Themen: Themen des Tages (14863)Juni 2015 (7772)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.