Rund 200 alte Traktoren beim Bulldogtreffen in Kaltenmühle

Rund 200 alte Traktoren beim Bulldogtreffen in Kaltenmühle Bis aus der Nähe von Dresden war am Wochenende ein Bulldogbesitzer mit seinem Oldtimer ins Stiftland gefahren. Für die weiteste Anreise gab es für den Besucher aus Sachsen natürlichen ein Pokal. Insgesamt verzeichnete das 14. Bulldogtreffen in Kaltenmühle rund 200 Fahrzeuge. Daneben konnten die Bulldogfreude aber auch zahlreiche Zuschauer zu dem Treffen locken. Dort erwarteten sie nicht nur alte Traktoren, sondern bei den Hausmessen auch neueste
Bis aus der Nähe von Dresden war am Wochenende ein Bulldogbesitzer mit seinem Oldtimer ins Stiftland gefahren. Für die weiteste Anreise gab es für den Besucher aus Sachsen natürlichen ein Pokal. Insgesamt verzeichnete das 14. Bulldogtreffen in Kaltenmühle rund 200 Fahrzeuge. Daneben konnten die Bulldogfreude aber auch zahlreiche Zuschauer zu dem Treffen locken. Dort erwarteten sie nicht nur alte Traktoren, sondern bei den Hausmessen auch neueste Solar- oder Elektrotechnik. Ein ausführlicher Bericht folgt. Bild: lk
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Juli 2015 (8666)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.