Sandra Hosol und Jürgen Fischer zeigen neue Bilder
Offenes Atelier in Roschau

Die Künstler Jürgen Fischer und Sandra Hosol laden zur Eröffnung ihrer jährlichen Atelierwerkschau ein. Am Samstag, 6. Dezember, präsentieren sie aktuelle Werke in ihrem Atelier in Roschau.

Die Serie "Farbenklang" von Sandra Hosol zeigt Eindrücke von wahrgenommenen Bildern, die viel zu schnell vorbeiziehen, so dass weder Zeit noch Raum bleibt, um sich dem vor sich Befindlichen wirklich hinzugeben. Hinter scheinbar einfachen Streifen steckt der Drang, diesen visuellen Impulsen eine stimmungsvolle Klarheit zu verleihen. Dem entgegengesetzt sind Werke zu sehen, die sich allem Linearen entledigt haben und sowohl durch die Reinheit der Farben als auch durch die Freiheit der Fläche einen eigenen Tiefgang erhalten. Jürgen Fischer zeigt eine Erweiterung seiner Reihe "Blick ins Untergehölz", deren Werke von der elementaren Kraft der Natur geprägt sind. Während sich die früheren Bilder oft in einem rein farbenprächtigen abstrahierten Gefüge ausdrücken, lässt des Malers Blick Bekanntes wie Blätter, Knospen oder Blütenkelche wiedererkennen.

Um 15 Uhr wird die Ausstellung mit Kuchen und kaltem Buffet eröffnet. Weitere Öffnungstage sind Sonntag, 7. Dezember, sowie Freitag, 12. Dezember, bis Sonntag 14. Dezember, von 14 bis 17 Uhr in Roschau 1.

___

Weitere Informationen im Internet:

http://www.scheunenmalerei.jimdo.de
Weitere Beiträge zu den Themen: November 2014 (8193)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.