Satzung für Bürgerentscheide
Kümmersbruck

Kümmersbruck. (e) In seiner Sitzung hat der Gemeinderat eine achtseitige Satzung für Bürgentscheide verabschiedet. Darin werden die Voraussetzungen geregelt: Stimm- und Unterzeichnungsrecht haben demnach alle Deutschen, die am Tag des Urnengangs das 18. Lebensjahr vollendet haben, sich seit mindestens zwei Monaten in der Gemeinde mit dem Schwerpunkt ihrer Lebensbeziehungen aufhalten. Der Aufenthalt wird dort vermutet, wo jemand mit Hauptwohnsitz gemeldet ist. Stimmrecht hat nicht, wer behördlich, richterlich oder anders davon ausgeschlossen ist. Die komplette Satzung umfasst 24 Paragrafen. Sie wird nach der Gemeindeordnung und entsprechend den Vorschriften der Gemeinderats-Geschäftsordnung vom 4. bis 18. Mai im Rathaus der Gemeinde Kümmersbruck (Zimmer 23) zur Einsichtnahme aufgelegt.

Mit der CSU in die Kulturhauptstadt

Kümmersbruck. Der CSU-Ortsverband fährt am Samstag , 9. Mai, in die europäische Kulturhauptstadt Pilsen. Abfahrt ist um 7 Uhr am Hallenbadparkplatz. Reiseleiter in Bus 1 ist Alois Schwanzl, in Bus 2 Irene Wetter. Um 9 Uhr beginnen die Stadtführungen in zwei Gruppen. An deren Ende ist die Möglichkeit gegeben, auf den Turm der Bartholomäuskirche zu steigen. Mittagessen ist im Restaurant Sveik direkt am Platz der Republik. Anschließend ist Freizeit und Möglichkeit, verschiedene Ausstellungen zu besuchen. Die Brauereiführungen finden in drei Gruppen statt, und zwar um 15.15, 15.30 und 15.45 Uhr.

Anschließend ist Einkehr in der Brauereigaststätte von Pilsner Urquell. Die Rückfahrt erfolgt um 18.45 Uhr. Ankunft in Kümmersbruck gegen 20.30 Uhr. Soweit noch nicht geschehen, werden die Teilnehmer gebeten, den Reisepreis zu überweisen.

Zur Luisenburg zum kleinen Wikinger

Köfering/Amberg. (brü) Der Heimat- und Kulturverein Köfering lädt innerhalb des Ferienprogramms der Stadt Amberg zu einer Fahrt zur Luisenburg nach Wunsiedel ein. Der Tagesausflug findet am Sonntag, 31. Mai, statt. Abfahrt ist um 11 Uhr am Köferinger Dorfplatz, Rückkehr ist um 18 Uhr geplant. Auf dem Programm stehen eine Wanderung durch das Felsenlabyrinth sowie der Besuch der Freilichtbühne mit dem Stück "Der kleine Wikinger". Teilnehmen können Kinder ab sechs Jahren, auch in Begleitung der Eltern. Kinder zahlen 28, Erwachsene 38 Euro. Enthalten sind darin Busfahrt, Eintritt ins Labyrinth sowie der Theaterbesuch. Anmeldungen und Auskünfte ab sofort bei Josef Vogl (0170/33 77 866) oder im Internet www.jugendzentrum.amberg.de/ferienprogramm.

Termine

Ebermannsdorf

FFW Ebermannsdorf. Sonntag, 3. Mai, Teilnahme am Florianstag in Haselmühl. Treffpunkt in Uniform um 7.45 Uhr beim Gerätehaus in Ebermannsdorf. Pkw-Abfahrt um 8 Uhr.

Kath. Frauenbund Pittersberg. Die Gemeinschaft gestaltet morgen um 18.30 Uhr die Maiandacht in der Pfarrkirche. Gläubige und Mitglieder sind zum Mitbeten und -singen eingeladen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Mai 2015 (7906)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.