Schwalben am Zug

"An Mariä Geburt flieg'n d'Schwalbm furt." Ganz halten sich die Zugvögel zwar nicht an die alte Volksweisheit, sonst hätten sie sich schon am Dienstag auf den Weg machen müssen. Vorbereitungen treffen sie dennoch schon seit geraumer Zeit. Und bis Mitte September treten sie verbindlich ihre große Reise an. Da bleibt nur, sich auf ein Wiederkommen im nächsten Frühjahr zu freuen, denn: "An Mariä Verkündigung (25. März) kehr'n die Schwalben wieder um." Bild: gis
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401124)September 2015 (7742)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.