Schwan wieder da, Kaninchen weg
Hahnbach

Hahnbach. (mma) Mit guten und schlechten Nachrichten wartet Hans Weiß von der Tierauffangstation auf. Zuerst die gute: Der vor einigen Tagen ausgebüchste schwarze Schwan wurde schnell wiedergefunden. Über 15 Anrufe hat Hans Weiß auf den Artikel in der AZ hin erhalten. Anhand der Hinweise gelang es ihm, seinen Ausreißer im vierten Versuch in der Wüstenau bei Hahnbach einzufangen.

Allerdings gibt es auch tierisch Negatives aus Kümmersbuch zu berichten. So haben am vergangenen Sonntag zwischen 17 und 20 Uhr "unbekannte Vollpfosten", wie sie Hans Weiß bezeichnet, ihre Meerschweinchen und Zwergkaninchen frei gelassen. Eines der Meerschweinchen fand sich im einen Meter hohen Wasserbecken bei den Wasserschildkröten wieder. Die übrigen Tiere sind aller Wahrscheinlichkeit nach in die Nahrungskette von Marder, Wiesel oder Greifvögeln eingegangen. So ist es zumindest zu befürchten.

Auf keinen Fall kann es hier um ein zufälliges Entlaufen gehen, versichert Hans Weiß. Die doppelt gesicherte Eingangstür zu den Tiergehegen war korrekt verschlossen, und Meerschweinchen können sicher nicht einen Meter hoch springen.

Sollte jemand Beobachtungen gemacht oder Informatives in Erfahrung gebracht haben, wird er gebeten, sich bei Hans Weiß (0172/8 22 69 53) zu melden. Eine originelle Belohnung gibt es für sachdienliche Hinweise.

Ursensollen

Tag des Hundes

Ursensollen. (brü) Zum Tag des Hundes lädt die Ortsgruppe Ursensollen im Verein für Deutsche Schäferhunde am Sonntag, 14. Juni, auf das Trainingsgelände ein. Beginn ist um 10 Uhr mit einen gemütlichen Frühschoppen. Ab 15 Uhr laufen Vorführungen mit Hunden. Die Bevölkerung ist eingeladen. Für Speis und Trank ist gesorgt.

Bilderbuchkino

Ursensollen. Das Büchereiteam lädt Kinder von drei bis fünf Jahren am Samstag, 13. Juni, zum Bilderbuchkino von 10 bis 11 Uhr ein. Es wird das Bilderbuch "Die kleine Spinne spinnt und schweigt" von Eric Carle gezeigt. Wer will, kann als Bezugsperson in dieser Stunde beim Kind bleiben. Ein Ausmalblatt und Fingerspiele runden sie ab.

Italienische Nacht

Hohenkemnath. (brü) Die KSK/RK Hohenkemnath-Erlheim lädt am Freitag, 12. Juni, zur italienischen Nacht auf den Dorfplatz in Hohenkemnath ein. Ab 16 Uhr werden selbst gemachte Pizzen aus dem Backofen sowie weitere Spezialitäten angeboten.
Weitere Beiträge zu den Themen: Juni 2015 (7772)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.