Seit vielen Jahren gut bei Stimme

Den ehrenamtlichen Einsatz um das Liedgut würdigte der Männergesangverein Ursulapoppenricht bei einer Feierstunde.

Bei der Versammlung im Pfarrheim zeichnete der Verein einige Mitglieder für ihre Treue aus. 25 Jahre aktiv im Chor singen Willi Müllhofer und Eugen Gramüller. Ihren langjährigen Einsatz hatte bereits die Sängergruppe Amberg bei einem Ehrenabend gewürdigt.

Seit zehn Jahren sind Dietmar Koch, Hans Wendl, Herbert Reiss, Josef Winkler, Hans Kummert und Thomas Peichl fördernde Mitglieder. Seit 25 Jahren unterstützen den Verein Anton Götz, Ingrid Wehrer, Ralf Hiller und Werner Duschanek. 40 Jahre passive Mitgliedschaft erreichten Hans Zimmermann, Hans Kohl, Alfons Mertel und Clemens Heil.

Ebenfalls 40 Jahre dabei ist Vorsitzender Anton Kohl, der 29 Jahre davon aktiver Sänger war und seit 27 Jahren im Vorstand engagiert ist. Auf 50 Jahre fördernde Zeit bringen es Hermann Ulrich und Hans Lang.

Ulla und Franz Weiß rundeten am Hackbrett und mit dem Akkordeon mit Musik und Liedern das Programm ab. Für Erheiterung sorgten Hans Fischer und Willi Müllhofer mit ihrer Plauderei über den Singstundenbetrieb und das Vereinsleben im MGV Ursulapoppenricht.

Vorsitzender Anton Kohl dankte besonders Beate Stiegler für die Klavierbegleitung während der Chorproben, dem Chorleiter Ludwig Wendl und dessen Gattin sowie Schriftführer und Programmgestalter Georg Wagner.
Weitere Beiträge zu den Themen: Januar 2015 (7958)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.