Senioren zeigen großes Interesse an Computerkurs
Umgang mit der Maus

Die Senioren der Gemeinde zeigten großes Interesse am dreimal zweistündigen Computerkurs für Anfänger, den Seniorenbeauftragte Heidi Gradl organisiert hatte. Erfreulich: Auch Senioren aus Nachbargemeinden sowie aus der Kreisstadt nutzten die Gelegenheit, sich mit den "neuen Technologien" vertraut zu machen.

Schritt für Schritt erlernten die Teilnehmer an den neun Computern im Computerraum der Grundschule Großkonreuth unter der Leitung von Winfried Schmiedel den Umgang mit den neuen Technologien. Der Kurs war von Grund auf für absolute Anfänger konzipiert. Vom Umgang mit der "Maus" reichte die Palette bis zum Anlegen von Dateien. Durch die rege Nachfrage wird ein zweiter Senioren-Kurs für Anfänger in den Osterferien, von Dienstag, 31. März, bis 2. April 2015, stattfinden, vormittags von 10.30 bis 12.30 Uhr (wieder im Computerraum der Grundschule Großkonreuth). Dazu sind noch Anmeldungen möglich unter Telefon 09639/206 bei Heidi Gradl oder Telefon 09639/586 bei Rosa Schöner.

Nächster Senioren-Termin ist am 27. November Fahrt zum Sibyllenbad. Treffpunkt um 9.15 Uhr am Eingang. Es sollen, wenn möglich, Fahrgemeinschaften gebildet werden. Der Eintrittspreis beträgt 10,50 Euro.
Weitere Beiträge zu den Themen: November 2014 (8193)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.