"Solar Impulse" fliegt Zeit davon

Das Abenteuer der Weltumrundung wird für den Sonnenflieger "Solar Impulse 2" zum Kampf gegen die Zeit. Das nur mit Sonnenenergie angetriebene Flugzeug müsse vor dem 5. August den Pazifik oder den Atlantik überquert haben, danach würden die Tage zu kurz für diese weiten Strecken, sagte Projekt-Initiator Bertrand Piccard den Schweizer Zeitungen "24 Heures" und "La Tribune de Genève". Das Flugzeug wartet derzeit in Japan auf günstiges Wetter für den Flug über den Pazifik. "Solar Impulse 2" war Anfang März im Golfemirat Abu Dhabi gestartet.
Weitere Beiträge zu den Themen: Weltgeschehen (20753)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.