Sport

Die "Löwen"

bleiben in der 2. Liga

Daniel Adlung (links) von München und Mikkel Vendelbo von Kiel kämpfen um den Ball.
Dank des Siegtores in der Nachspielzeit bleibt dem TSV 1860 München der Abstieg in die 3. Liga erspart. Die "Löwen" gewannen am Dienstagabend zu Hause gegen Holstein Kiel mit 2:1 (0:1). Zunächst glich Daniel Adlung in der 78. Minute die Führung der Kieler durch Rafael Kazior (16.) aus. Dann gelang Kai Bülow der umjubelte Siegtreffer.
Weitere Beiträge zu den Themen: Weltgeschehen (20753)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.