Sport

FC Nürnberg bleibt auswärts punktlos
Der 1. FC Nürnberg hat beim Wiedersehen mit seinem ehemaligen Trainer Gertjan Verbeek eine Niederlage hinnehmen müssen. In der 2. Fußball-Bundesliga verloren die Franken beim weiter verlustpunktfreien VfL Bochum mit 1:2. Sieglos blieb auch der TSV 1860 München. Die "Löwen" kamen gegen Union Berlin über ein 0:0 nicht hinaus. In der Bundesliga ist nun Borussia Dortmund Tabellen-Erster. Der BVB besiegte am Sonntag im gegnerischen Stadion den FC Ingolstadt 4:0. Trotz eines Gegentores neun Sekunden nach dem Anpfiff schlug der FC Bayern München am Samstag 1899 Hoffenheim mit 2:1.
Weitere Beiträge zu den Themen: FC Bayern (6867)Weltgeschehen (20753)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.