Sprecher der Digitalisierung

(nt/az) Bayerns Wirtschaftsministerin Ilse Aigner und Wissenschaftsminister Ludwig Spaenle haben die Sprecher der fünf Themenplattformen im Rahmen des Zentrums Digitalisierung.Bayern (ZD.B) berufen: "Das ZD.B wird nun durch hervorragende wissenschaftliche und visionäre wirtschaftliche Expertise gestärkt", so die Minister laut einer Pressemitteilung.

Die Staatsministerien haben für diese Ämter Persönlichkeiten aus ganz Bayern gewonnen, die als ehrenamtliche Sprecher die Themenplattformen gestalten und koordinieren. Mit dieser Kompetenz setzt Bayern einen weiteren Schritt hin zur Leitregion für die Digitalisierung", so Aigner. Die Plattformen befassen sich mit Schlüsseltechnologien und Anwendungsfeldern der Digitalisierung.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)November 2015 (9608)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.