standhafte Bär
Balu, der

Man sollte meinen, ein Innenminister wäre ausgelastet genug mit seiner Verantwortung für Polizei und Verfassungsschutz, das staatliche Bauwesen, den Verkehr und den Sport. Joachim Herrmann lässt es sich aber trotzdem nicht nehmen, an Wehrübungen teilzunehmen. Als Oberstleutnant der Reserve kann er nicht nur seinen Erfahrungsschatz als politische Führungskraft einbringen, als oberster Katastrophenschützer Bayerns erhält er so auch einen Blick in die Praxis. Die letzte Übung hieß "Standhafter Bär". Eine Name wie für Herrmann erfunden, den sie in der CSU wegen seines oft gemütlich-brummeligen Auftretens auch "Balu" nennen - nach dem Bären aus dem Dschungelbuch. (jum)

Kappe auf, aber nur gegen Geld

Als Normalsterblicher hat man nur eine ungefähre Ahnung davon, wie es bei Politikern zu Hause zugeht. Einen Türspalt ins Private geöffnet hat nun Finanzminister Markus Söder . Der Nürnberger Zeitung verriet er, wie die Auswahl seiner Kostüme für den Fränkischen Fasching in Veitshöchheim erfolgt. Die Idee dazu, berichtete er, komme stets von ihm, Schminke und Garderobe stamme aus dem Staatstheater Nürnberg - "natürlich gegen Entlohnung". Ob die Maskierung dann passe, werde kurz vor der Veranstaltung im Kreise der Familie getestet. "Wenn die Kinder lachen und der Hund bellt, dann war's o. k." Vielleicht wäre das auch eine Möglichkeit, politischen Entscheidungen den letzten Feinschliff zu geben. (jum)

"Klappe auf, aber kein Antrieb"

Ganz als er selbst war Markus Söder in der Fernseh-Serie "Dahoam is dahoam" mit geöffneter Motorhaube in seinem Dienstwagen am Straßenrand liegen geblieben. Den Freien Wähler Michael Piazolo animierte die Szene zu dem Satz: "Die Klappe auf, aber kein Antrieb." Er meinte das Auto, nicht Söder - kritisierte aber trotzdem dessen ungeschminkten Vorabend-Auftritt. Markus Blume (CSU) sah darin Piazolos Neid, der - frei nach Wilhelm Busch - die aufrichtigste Form der Anerkennung sei. Das wiederum wollte Paul Wengert (SPD) nicht so stehen lassen. Auch er bediente sich bei Busch: "Ist der Ruf erst ruiniert, lebt es sich ganz ungeniert." (jum)
Weitere Beiträge zu den Themen: Markus Söder (1507)Februar 2015 (7876)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.