Stephanie Kindsgrab bietet neben physiotherapeutischen Anwendungen viele weitere
Neuer Name, bewährtes Motto

Hirschau. (ads) Wenn sich auch der Nachname und der Name der Praxis von Stephanie Kindsgrab (geborene Pfab) nach ihrer Verehelichung geändert hat, so bleibt dennoch das Motto "Ihre Gesundheit in besten Händen" und in gewohnt hoher Qualität erhalten.

Klassische physiotherapeutische Behandlungen und breitgefächertes therapeutisches Angebot an Heil- und Wellnessbehandlungen zur Prävention, zur Erhaltung des eigenen Wohlbefindens und zur Steigerung der Leistungsfähigkeit als individuelle Auszeit im Rahmen einer maßgeschneiderten Behandlung mit persönlicher Beratung und mehr hat die Physiotherapeutin im Angebot.

Am 4. November feiert Stephanie Kindsgrab, sie ist qualifizierte Zumba-Instruktorin, eine Zumba-Party, in der Gymnastikhalle der Hirschauer Schule. Los geht's mit einem Warm-up um 18.30 Uhr. Die rund zweistündige Party startet um 19 Uhr. Als Instruktoren fungieren, neben Stepanhie Kindsgrab, Christine Beck, Melanie Voigt und Dorothee Pfab. Der Eintritt beträgt sieben Euro für Erwachsene, fünf Euro für Jugendliche bis 16 Jahre oder auf Zehnerkarte. Als Verpflegung gibt es Prosecco, Hugo, Saft, Obst und Knabbereien. Wer Interesse an den regelmäßigen Zumba-Trainingsstunden am Montag und Mittwoch jeweils von 19 bis 20 Uhr in der Gymnastikhalle der Hirschauer Schule hat, kann gerne zu einer kostenlose Schnupperstunde vorbeikommen. In ihrer Praxis bietet Stephanie Kindsgrab Ayurveda, Cranio-Sacrale Behandlung, Matrix-Rhythmus Therapie, Reiki, Fußreflexzonentherapie, Kinesio-Taiping und Hot Stone Massage an. Im Rahmen ihres physiotherapeutischen Angebots finden die Klienten hier ein individuelles und breitgefächertes Angebot an Gesundheitsleistungen. Ziel dieser Behandlungen ist es, Funktionen zu erhalten bzw. wiederherzustellen, Schmerzen zu lindern und letztendlich das Wohlbefinden zu steigern. Die Leistungen können mit Privatrezept oder als Selbstzahler in Anspruch genommen werden. Hausbesuche sind auch über Kassenrezept abrechenbar. Zu den Leistungen zählen Krankengymnastik, manuelle Therapie, Lymphdrainagen, Klassische Massagen, Fango und Elektrotherapie. Das gesamte Angebot ist auch jeweils als Geschenk-Gutschein erhältlich.
Weitere Beiträge zu den Themen: Oktober 2015 (8435)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.