Störnstein.
Tipps und Termine Feuerwehr freut sich über Neue

(arw) "Wir sind dabei - wo bleibst du?" Mit diesem Motto wirbt die Feuerwehr Störnstein um Nachwuchs. Obwohl die Jugendgruppe derzeit stolze 21 Mitglieder zählt, wünscht sie sich Verstärkung. Die Jugendfeuerwehr wirbt mit Kameradschaft, bei der man nebenbei lernt, Verantwortung zu übernehmen. Über die Arbeit in der Feuerwehr, Ausbildung und auch Freizeitaktivitäten informiert die Truppe am Samstag, 13. Dezember, um 14 Uhr im Gerätehaus. In Störnstein können sich Jugendliche ab 14 Jahren bei der Feuerwehr engagieren. Wer nicht zum Infotag kommen kann, aber trotzdem interessiert ist, meldet sich bei Jugendwart Bernhard Meier, Telefon 0170/9134660.

Donnerstag ist Zumba-Tag

Püchersreuth. (tok) Der TSV beginnt am 8. Januar um 19.30 Uhr in Püchersreuth einen neuen Zumba-Kurs. Jeweils eine Stunde ist donnerstags in der Grundschulturnhalle Training unter der Anleitung von Angelika Schönberger. Anmeldung unter Telefon 0160/8112476.

Dorferneuerer im Gemeindehaus

Letzau. (hch) Vertreter des Amtes für Ländliche Entwicklung Tirschenreuth treffen sich am Montag, 15. Dezember, um 18 Uhr mit der Teilnehmergemeinschaft im Gemeindehaus Letzau. Auf der Tagesordnung stehen die Auftragsvergabe in Edeldorf und die Planungen in Letzau.

Ruhebank und Bankkredit

Püchersreuth. Der Gemeinderat kommt am Montag, 15. Dezember, um 18.30 Uhr im Gemeindehaus Wurz zur öffentlichen Sitzung zusammen. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Tilgung von Kommunalkrediten, eine Ruhebank-Spende in Ilsenbach und die Auftragsvergabe für die Tragwerksplanung am Kindergarten.

Kegeln Sieg für 1.-SKC-Herren

Altenstadt/WN. (adj) Einen nach Punkten (5:1) deutlichen Sieg erkämpften sich die Herren I des 1. SKC bei Rot-Weiß Vohenstrauß I. Mit 2062:2048 Keilen war das Spiel dennoch auf Messers Schneide gestanden. Es spielten Harald Lugert (530), Willi Keller (526), Manuel Lugert (510) und Karlheinz Pöll (496).

Schwarzes Brett Christkindlmarkt

Unter der Regie der Frauen-Union ist am Sonntag von 15 bis 19 Uhr der Parksteiner Christkindlmarkt an der Basaltwand geöffnet. Er lockt mit zahlreichen Anbietern.

Besinnlicher Advent

Der Förderkreis Musikgruppe Altenstadt veranstaltet ein besinnliches Stelldichein am Sonntag ab 16 Uhr im Pfarrsaal. Gertraud Mois liest Besinnliches und Nachdenkliches rund um den Advent in Mundart. Dazu spielen die Veehharfen- und die Akkordzithergruppe.
Weitere Beiträge zu den Themen: 12-2014 (6638)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.