Stoff für großes Kino
Angemerkt

Die Welle der Sympathie für diesen Zausel aus dem Wald ist groß. Ein Leben ohne Geld, ohne Krankenversicherung, ohne Terminhatz. Die Geschichte des 62-jährigen Jan M. klingt nach der großen Freiheit, nach der Versöhnung mit der Natur.

Der Typ mit dem Bart, eine Mischung aus Robin Hood, Catweazle und Räuber Grabsch. Doch die Story hat kein Happy End. Für mehr als drei Jahre muss der Tscheche hinter Gitter. Weil er vorbestraft ist und weil er mehr als 90 Einbrüche begangen hat. Vielen erscheint das Urteil zu hart, schließlich hat der "Waldläufer" ja kaum Schaden angerichtet, geschweige denn einer Menschenseele etwas angetan.

Doch zur Heldenmär taugt seine Geschichte nicht. Jan M. hat schließlich nicht freiwillig das Leben im Wald gesucht, sondern aus Not, weil er in Tschechien obdachlos wurde. Und er hat bei vielen Anwohnern im Fichtelgebirge nackte Angst verbreitet.

Jan M. wird in nächster Zeit wesentlich komfortabler leben als in seiner Waldhöhle. Nach seiner Entlassung aus dem Gefängnis braucht er schnelle Hilfe, um nicht wieder auf die schiefe Bahn zu geraten. Er könnte sein Schicksal dann in bare Münze umwandeln. Denn die Story vom "Waldläufer" ist prädestiniert für einen großen TV-Knüller.

frank.werner@derneuetag.de

Aus der Region Rupert Schmid: 80. Geburtstag

Regensburg. (nz/az) Der ehemalige Oberpfälzer Bezirkstagspräsident und Regensburger Landrat Rupert Schmid feiert heute seinen 80. Geburtstag. Für sein außerordentliches Wirken im Dienst der kommunalen Selbstverwaltung hat Innenminister Joachim Herrmann (CSU) Schmid am Mittwoch gedankt. Er habe 24 Jahre erfolgreich an der Spitze des Landkreises Regensburg gestanden und sich nachdrücklich dafür eingesetzt, die Wirtschaftskraft in der Region zu stärken. Nicht weniger erfolgreich habe Schmid von 1999 bis 2008 als Bezirkstagspräsident die Interessen der Oberpfalz vertreten. "Auch in diesem Amt konnten Sie bleibende Akzente setzen", so der Innenminister.
Weitere Beiträge zu den Themen: Themen des Tages (14863)Juni 2015 (7771)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.