Tag der Städtebauförderung
Hintergrund

Eslarn. (gz) Der Tag der Städtebauförderung ist am Samstag, 9. Mai. Den Aktionstag nimmt der Markt zum Anlass, um das Bau- und Sanierungsprojekt "Biererlebnis Kommunbrauhaus" feierlich einzuweihen und öffentlich zu präsentieren.

Um 10 Uhr ist die Einweihung mit Grußworten. Nach akustischen und visuellen Eindrücken über die 500-jährige Braugeschichte im neuen Museum werden den Ehrengästen kulinarische Bierspezialitäten und Kostproben kredenzt. Ab 13 Uhr ist Tag der offenen Tür. Dabei spielen Eslarner Musikgruppen auf.

Kurz notiert Gemeinderat tagt

Georgenberg. (pi) Mit der Änderung der kommunalen Entwässerungssatzung beschäftigt sich der Gemeinderat heute um 20 Uhr im Rathaus. Außerdem geht es um die Auszahlung des "Qualitätsbonus plus" im Rahmen des Bayerischen Kinderbildungs- und -betreuungsgesetzes. Den öffentlichen Teil beschließen Informationen von Bürgermeister Johann Maurer und Anfragen der Gemeinderäte.

Seniorennachmittag mit Abholservice

Neukirchen zu St. Christoph. (pi) Zum Start in den Wonnemonat Mai veranstaltet der Katholische Frauenbund wieder einen Seniorennachmittag. Er beginnt am Freitag, 1. Mai, um 14.30 Uhr im Saal des Pfarrheims. "Wir haben ein ansprechendes Programm", rührt die Vorsitzende Hildegard Helgert die Werbetrommel und verspricht gute Unterhaltung. Dafür sorgt auch der Musiker Helmut Moll.

Wer von Zuhause abgeholt werden möchte, soll sich bei der Vorsitzenden unter Telefon 09658/356 melden. Helgert nimmt auch Anmeldungen für Kuchenspenden an. Nach dem Seniorennachmittag ist um 16.50 Uhr eine Lichterprozession zur Pfarrkirche, in der um 17 Uhr die erste Maiandacht mit der Gruppe "Triangel" aus Waldthurn beginnt.
Weitere Beiträge zu den Themen: April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.