Tagesgäste willkommen

Beim Treffen des OWV beklagte Josef Frank, dass Wanderer bei einer Tagesübernachtung nicht in den örtlichen Gaststätten aufgenommen wurden. Miro Moly, der Wirt im Schutzhaus Silberhütte, erklärte in einer Stellungnahme, dass zum betreffenden Zeitpunkt wegen Renovierungsarbeiten keine Unterbringung möglich war. Er betonte, dass auch Gäste mit einmaliger Übernachtung gerne gesehen sind. Jedoch bat er um eine telefonische Anmeldung. Von weiteren Betrieben hat Frank kein positives Ergebnis erhalten.
Weitere Beiträge zu den Themen: 12-2014 (6638)Kurz notiert (401123)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.