Volkstrauertag mit zwei Gedenkfeiern
Kümmersbruck

Kümmersbruck. (e) Am Volkstrauertag stellen sich die Vereine und Verbände der Gemeinde mit ihren Fahnenabordnungen um 8.40 Uhr beim Hallenbadparkplatz zum Kirchenzug auf. Um 9 Uhr wird in der Pfarrkirche Gottesdienst gefeiert. Eine Gedenkfeier am Kriegerdenkmal mit Pfarrer Wolfgang Bauer und Kranzniederlegungen schließt sich an. Begleitet wird sie vom Männerchor. Es sprechen Bürgermeister Roland Strehl und ein Vertreter des Logistikbataillons 472 aus der Schweppermannkaserne.

In Theuern wird der Volkstrauertag um 8 Uhr mit einem Gottesdienst in der Kirche St. Nikolaus eingeleitet. Ihm folgt ein gemeinsamer Gang auf den Friedhof mit Gedenken und Kranzniederlegung mit Pfarrer Herbert Grosser. 2. Bürgermeisterin Birgit Singer-Grimm hält hier die Ansprache. Es singt der Kirchenchor.

Basar für Ski und Spielzeug

Kümmersbruck. Der Elternbeirat der Grundschule veranstaltet am Samstag, 14. November, von 14 bis 16 Uhr einen großen Ski- und Spielzeugbasar in der Schulaula. Angeboten werden Artikel wie Ski- und Snowboard-Zubehör, Schlittschuhe, Schlitten sowie gut erhaltene Spielsachen für drinnen und draußen. Außerdem gibt es Gutscheine für eine vergünstigte Skibindungs-Einstellung.

Einlass für angemeldete Verkäufer ist ab 13.30 Uhr. Tische (Gebühr: fünf Euro) können unter 0176/61 26 32 72 reserviert werden. Der Elternbeirat bietet Kaffee und andere Getränke sowie Kuchen an. Der Erlös kommt den Grundschulkindern zugute.

Kurz notiert

Treff der Ehemaligen

Theuern. Der TSV Theuern bittet wieder zum Ehemaligentreff ins Sportheim: Für Freitag, 13. November, 18 Uhr, sind alle ehemaligen Funktionäre und Spieler eingeladen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Printlang (50)November 2015 (9608)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.