Vorbesprechung für Adventsmarkt
Hahnbach

Hahnbach. (ibj) Der Hahnbacher Kulturausschuss lädt für Donnerstag, 13. November, um 18 Uhr am nördlichen Eingang zur Pfarrkirche St. Jakob zur Vorbesprechung für den Adventsmarkt ein. Für die Teilnehmer ist die Anwesenheit erforderlich.

Poppenricht Alle ziehen vor das Rathaus

Poppenricht. Die katholische Kindertagesstätte feiert morgen St. Martin. Um 10.30 Uhr beginnt die Andacht der Kinder in der Pfarrkirche, im Anschluss daran ist vor der Kirche ein Martinsspiel mit Pferd und Gänsen. Um 17 Uhr sammeln sich die vier Gruppen zum großen Laternenzug. Treffpunkt für die Bärengruppe ist neben der Pfarrkirche, die Löwengruppe startet beim Schützenheim und die Kinder der Mäuse- und Marienkäfergruppe treffen sich beim Gasthaus Drei Mohren. Begleitet von der Feuerwehr ziehen sie mit ihren Laternen dann im Sternmarsch durch die Straßen der Gemeinde zum Platz vor dem Rathaus, wo der Elternbeirat mit dem Verkauf mit Glühwein und Kinderpunsch, Wurst- und Käsesemmeln, Brezen und Kuchen für das leibliche Wohl sorgt.

Infos rund ums Altwerden

Poppenricht. Monika Hager, Leiterin der Koordinationsstelle "Alt werden zu Hause", berät Senioren und deren Angehörige kostenfrei bei allen Fragen rund ums Altwerden. Für Mittwoch, 12. November, 10 Uhr, lädt die AOVE zu einem Informationsgespräch darüber ins Poppenrichter Rathaus ein. Hager zeigt auf, welche Unterstützung und Betreuung es gibt, um möglichst lange zu Hause ein selbstbestimmtes Leben führen zu können und welche Alternativen zu einem Heimaufenthalt möglich sind. Bitte beachten, dass die Beratung nur nach Anmeldung bis morgen bei der AOVE, Tel. 0 96 64/95 24 67, info@aove.de, erfolgt.

Ursensollen Lesestart in der Bücherei

Ursensollen. Es ist Lesestart für die Initiative "Drei Meilensteine für das Lesen", die vom Bundesministerium für Bildung und Forschung ausgeht. Für Donnerstag, 13. November, laden Bürgermeister Franz Mädler und Büchereileiter Ambros Eiletz mit Team alle Mamas, Papas, Omas und Opas mit ihren dreijährigen Kindern in die Bücherei ein.

Bei Meilenstein I haben manche Eltern bereits vom Kinderarzt ein Leseset für einjährige Kinder ausgehändigt bekommen. Nun beteiligt sich die Bücherei zum zweiten Mal an Meilenstein II. Jedes Kind bekommt ein Lesestartset (Gelbe Stofftasche mit Bilderbuch, Elternratgeber in Deutsch, Türkisch, Polnisch, Russisch mit Bücherliste für Kinder) kostenlos.

Das Bilderbuch, das die Kinder erhalten, heißt "Pip und Posy, der tolle Roller" von Axel Scheffler. Leiter Ambros Eiletz wird das Buch erzählen. Das Vorlesen und die Bereitstellung von 900 Bilderbüchern ist für das Team die wichtigste Aufgabe. Die Eltern haben die Möglichkeit, Mitglied zu werden mit einem Familienbeitrag von sechs Euro im Jahr. Sie können Bücher, Spiele oder CDs ausleihen.
Weitere Beiträge zu den Themen: November 2014 (8194)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.