Vortrag "Schutz vor Einbrüchen"
Ursensollen

Ursensollen. (ua) Im Atrium in Ursensollen läuft am Montag, 18. Mai, ab 19 Uhr ein Vortrag "Schutz vor Betrügereien an der Haustüre und Wohnungseinbrüchen" . Kriminaloberkommissar Wolfgang Sennfelder von der Kriminalpolizeilichen Beratungsstelle Amberg zeigt die aktuellen Praktiken bei Einbrüchen und von Tricktätern auf und gibt Ratschläge zum Schutz. Er geht auf Verhaltensregeln ein, um Betrügereien an der Tür zu entgehen, und gibt Tipps zu sogenannten Haustürgeschäften, etwa im Hinblick auf das Widerrufsrecht im Kaufvertrag.

Der Referent zeigt auch Schutzmaßnahmen für Fenster und Hauseingangstüren zum nachträglichen Einbau. Den Abschluss bilden Hinweise auf das Beratungsangebot der Polizei sowie auf hilfreiche Internetseiten und Informationsbroschüren. Der Vortrag ist kostenlos. Anmeldung ist bis 18. Mai bei der Gemeindeverwaltung Ursensollen unter 09628/92 39-24 möglich.

Maiandacht beim Frauenbund

Ursensollen. Der Frauenbund Hausen hält am Freitag, 15. Mai, 19 Uhr, eine Maiandacht am Marterl zwischen Heimhof und Thonhausen. Um 18.45 Uhr ist Treffen im Hof des Gasthauses Kopf in Heimhof, anschließend gemütliche Einkehr dort.

Vom Wegesrand in die Bücherei

Ursensollen. Unter dem Motto "Am Wegesrand" veranstaltet die Gemeindebücherei St. Vitus Ursensollen am 20. Mai um 19 Uhr eine Vernissage mit Bildern von Eveline Süß sowie Gitarren- und Flötenbegleitung.

Gemeinde Freitag zu

Ursensollen. Die Gemeindeverwaltung ist am Freitag, den 15. Mai 2015 geschlossen.

Poppenricht Sommerfest der Feuerwehr

Traßlberg. Die Feuerwehr Traßlberg hält am kommenden Sonntag, 17. Mai, ihr traditionelles Sommerfest vor dem Gerätehaus in der Ortsmitte. Anlässlich des 120-jährigen Bestehens der Wehr beginnt das Fest heuer mit einem Gottesdienst an der Dorfkapelle um 10.30 Uhr. Die musikalische Umrahmung übernimmt die Bläsergruppe Schwab. Im Anschluss gibt es neben Bier vom Fass und alkoholfreien Getränken Steaks und Bratwürste vom Rost sowie Käse, Kaffee und Kuchen.

Am Nachmittag wird die aktive Mannschaft ihr Können in einer realitätsnahen Vorführung unter Beweis stellen. Ab 16 Uhr spielen die Kirchenreinbacher Spitzboum zur Unterhaltung auf. Bei schlechtem Wetter findet sowohl der Gottesdienst als auch das Fest in der Fahrzeughalle statt.

Ammerthal Sporthalle gesperrt

Ammerthal. Die Sporthalle ist am Montag, 18. Mai, für den Vereinssport gesperrt. Die Firma Jobst DSL lädt zu einem Breitband-Informationsabend alle Bürger ein.
Weitere Beiträge zu den Themen: Mai 2015 (7904)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.