Vortrag über Hilfe zur Pflege
Poppenricht

Poppenricht. Ein Vortragsabend der KAB mit Diözesansekretär Markus Nickl wird am Mittwoch, 23. September, um 19 Uhr im Pfarrheim zum Thema "Eintrittspflicht der Kinder bei Pflegebedürftigkeit der Eltern" angeboten. Reichen Rente und Ersparnisse eines Pflegebedürftigen nicht zur Deckung der Pflegekosten aus, muss der Betroffene Hilfe zur Pflege beantragen.

Bevor aber die Kostenlücke durch die Sozialhilfe gedeckt wird, wird überprüft, ob der Restbetrag bei den nächsten Angehörigen - in der Regel sind das die Kinder - geltend gemacht werden kann. Kinder können somit auch für ihre Eltern haften und somit unterhaltspflichtig werden, heißt es in der Presseinformation.

Gottesdienst für Familien

Poppenricht. Zum Familiengottesdienst mit Kindertheater und Musik am Sonntag, 22. September, um 10.30 Uhr sind Mädchen und Buben in die Michaelskirche eingeladen. Beim bunten Spiel darf mitmachen, wer an den beiden Samstagnachmittagen davor mit den anderen proben kann. Anmeldung bei Martina Rieder (09621/65 74 30).

Startschuss zum Stundenlauf

Poppenricht. Bereits zum fünften Mal fällt am Sonntag, 27. September, um 10.30 Uhr der Startschuss zum Stundenlauf, der vom Lauftreff Poppenricht veranstaltet wird. Bei dieser Wettkampfform rennen die Teilnehmer in einem Zweierteam jeweils eine Ein-Kilometer-Runde. Nach jeder muss gewechselt werden. Der Lauf endet nach einer Stunde. Bei dieser Breitensportveranstaltung gibt es drei Wertungen ohne Altersklassen, Männer, Frauen und Mixed. Mitmachen kann man ab zwölf Jahren.

Bei jüngeren Teilnehmern müssen am Veranstaltungstag die Eltern ihr Einverständnis erklären. Anmeldung bis Freitag, 25. September, unter schlotfegermartin@t-online.de. Sie wird erst gültig, wenn die Startgebühr von zehn Euro pro Team auf das Girokonto des SV Michaelpoppenricht (Iban: DE84 752 500 000 380 280 206, Bic: BYLADEM1ABG) einbezahlt wurde. Die Siegerehrung ist um 13 Uhr auf dem SV-Sportgelände beim Herbstfest.

Die Schirmherrschaft hat Bürgermeister Franz Birkl übernommen. Veranstaltungsort ist das Sportgelände in Poppenricht.

Termine werden koordiniert

Poppenricht. Im Sportheim des SV Luitpoldhöhe-Traßlberg ist am Donnerstag, 8. Oktober, um 19.30 Uhr die Terminabsprache der ortsansässigen Vereine, Verbände und Organisationen für des Jahr 2016.

Frauenbund geht ins Museum

Poppenricht. (ads) Informativ wird es beim Frauenbund Poppenricht, wenn am Freitag, 25. September, der Besuch des Stadtmuseums Amberg ansteht. Zu sehen ist die Wanderausstellung des Hauses der Bayerischen Geschichte, ergänzt durch eine Sonderausstellung des Stadtmuseums "Wiederaufbau und Wirschaftswunder - die 50-er Jahre". Abfahrt vom Kirchplatz ist um 14.30 Uhr. Im Anschluss ist eine Einkehr geplant.
Weitere Beiträge zu den Themen: September 2015 (7742)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.