Wahlfälschung: Noch kein Urteil
Bayernreport

Grafenwöhr. (stg) Das Urteil für zwei ehemalige Grafenwöhrer Stadtratskandidaten der Linken ist am Dienstag noch nicht gefallen: Ein 65-Jähriger sowie ein 42-Jähriger hatten sich vor dem Amtsgericht Weiden wegen Fälschung der Grafenwöhrer Kommunalwahl 2014 verantworten müssen. Trotz Befragung von fünf Zeugen hielten es sowohl Staatsanwaltschaft wie auch Verteidigung für nötig, die Beweisaufnahme fortzusetzen. Für den nächsten Verhandlungstag am 23. Februar soll nun unter anderem der frühere SPD-Bürgermeister der Kommune als Zeuge geladen werden. Wegen Fälschung der Wahl in Grafenwöhr ist vor wenigen Wochen bereits ein amtierender Stadtrat der Grafenwöhrer Linken verurteilt worden.

Junger Bartgeier entdeckt

Hilpoltstein.(dpa) Ein Vogelschützer hat in den Allgäuer Alpen eine Beobachtung mit Seltenheitswert gemacht: Er sichtete bei einer Wanderung einen extrem seltenen Bartgeier. Von dieser Art, die kein heimischer Brutvogel sei, gebe es in den Alpen derzeit nur knapp 200 Exemplare, teilte der Landesbund für Vogelschutz (LBV) am Dienstag mit.

Bartgeier wurden im Allgäu nahezu ausgerottet und sind heute sehr selten. Archivbild: dpa

"Münchhausen" tarnt Knutschfleck

Augsburg.(dpa) Weil ihm ein vermeintlicher Knutschfleck peinlich war, hat sich ein Augsburger Schüler (14) schwere Verletzungen ins Gesicht geschminkt und so ungewollt Ermittlungen in Gang gesetzt. Der Schüler hatte sich wegen eines Spiels ein Staubsaugerrohr an den Hals halten müssen. Der Direktor der Schule alarmierte die Polizei, weil die Lehrer bei dem Jugendlichen ein blaues Auge und Würgemale entdeckt hatten und ein Verbrechen vermuteten. Wie die Polizei am Mittwoch berichtete, hatte der Bub die geschminkten Wunden mit einer angeblichen Kampfsportverletzung erklärt. Dafür bekam er von der Polizei den Titel "Münchhausen Junior".

Kontakt

So erreichen Sie die Zentralredaktion:

Sekretariat 0961/85-2012 Albert Franz (al) 0961/85-265 Stefan Zaruba (za) 0961/85-532 Frank Werner (we) 0961/85-379 Stefan Voit (sv) 0961/85-253 Christian de Vries (cdv) 0961/85-256

Martin Bink (bm) 0961/85-266 Jürgen Herda (jrh) 0961/85-575 Sonja Kaute (jak) 0961/85-251 Alexander Pausch (paa) 0961/85-254 Alexander Rädle (räd) 0961/85-372 Tobias Schwarzmeier (tos) 0961/85-576 Frank Stüdemann (üd) 0961/85-262 Alexander Unger (uax) 0961/85-421 Gabriele Weiß (m) 0961/85-267 E-Mail: redaktion@derneuetag.de
Weitere Beiträge zu den Themen: Themen des Tages (14863)Februar 2015 (7876)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.