Waidhaus.
Berta Meyer freut sich über Glückwünsche

Berta Meyer freut sich über Glückwünsche Waidhaus. (fjo) Ihren 75. Geburtstag feierte Berta Meyer im Schützenhaus. Seit Jahrzehnten zählt sie mit Ehemann Karl zum engsten Kreis der OWV-Familie. Vorsitzender Detlef König und Schriftführerin Gerlinde König standen beim Gratulieren an der Spitze der Vereinsabordnung. Der Musikverein spielte ein Ständchen. 1961 hatten die Jubilarin und ihr Ehemann in Waidhaus geheiratet. Er ist ein gebürtiger Nürnberger, der im Alter von nur neun Jahren im Zuge der N
(fjo) Ihren 75. Geburtstag feierte Berta Meyer im Schützenhaus. Seit Jahrzehnten zählt sie mit Ehemann Karl zum engsten Kreis der OWV-Familie. Vorsitzender Detlef König und Schriftführerin Gerlinde König standen beim Gratulieren an der Spitze der Vereinsabordnung. Der Musikverein spielte ein Ständchen. 1961 hatten die Jubilarin und ihr Ehemann in Waidhaus geheiratet. Er ist ein gebürtiger Nürnberger, der im Alter von nur neun Jahren im Zuge der Nachkriegswirren in den Grenzort gekommen war. Ein großes Augenmerk legt Meyer (eine geborene Ringholz) auf die Großnichten Ann-Kathrin und Juliane Kraus. Bildf: fjo
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Mai 2015 (7904)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.