Waidhaus.
Gelungene Belebung des Emmeramsmarktes im Waidhauser Zentrum

Gelungene Belebung des Emmeramsmarktes im Waidhauser Zentrum Waidhaus. (fjo) Nach Jahrzehnten belebte Waidhaus den Emmeramsmarkt am Sonntag und erfuhr eine enorme Besucher-Resonanz. Das auf regionale Anbieter ausgerichtete Angebot war erfolgreich. Liebliche Blasmusik des Vereinsorchesters eröffnete das bunte Treiben auf dem Marktplatz, als Bürgermeisterin Margit Kirzinger alle Mitwirkende und die ersten Passanten begrüßte. Allein der sich anschließende Frühschoppen bot eine unerwartete Vielfalt -
(fjo) Nach Jahrzehnten belebte Waidhaus den Emmeramsmarkt am Sonntag und erfuhr eine enorme Besucher-Resonanz. Das auf regionale Anbieter ausgerichtete Angebot war erfolgreich. Liebliche Blasmusik des Vereinsorchesters eröffnete das bunte Treiben auf dem Marktplatz, als Bürgermeisterin Margit Kirzinger alle Mitwirkende und die ersten Passanten begrüßte. Allein der sich anschließende Frühschoppen bot eine unerwartete Vielfalt - vom süffigen Eslarner Kommunbier bis hin zu böhmischem Süßgebäck. Bild: fjo
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)September 2015 (7742)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.