Waidhaus.
Rauchmelder für den zukünftigen Feuerwehrnachwuchs

Rauchmelder für den zukünftigen Feuerwehrnachwuchs Waidhaus. (fjo) Milan Sommer ist noch kein Jahr alt, war aber trotzdem schon der Älteste im Kreise der Jüngsten. Rauchmelder überreichte der Markt mit den Feuerwehren am Sonntag an alle Neugeborenen. Angesichts der "widrigen Wetterverhältnisse" dankte Bürgermeisterin Margit Kirzinger den Eltern fürs "warme Einpacken des Nachwuchses, um bei der Übergabe dabei zu sein". Zwar kenne sie alle 13 Säuglinge bereits von den persönlichen Besuchen zur Aus
(fjo) Milan Sommer ist noch kein Jahr alt, war aber trotzdem schon der Älteste im Kreise der Jüngsten. Rauchmelder überreichte der Markt mit den Feuerwehren am Sonntag an alle Neugeborenen. Angesichts der "widrigen Wetterverhältnisse" dankte Bürgermeisterin Margit Kirzinger den Eltern fürs "warme Einpacken des Nachwuchses, um bei der Übergabe dabei zu sein". Zwar kenne sie alle 13 Säuglinge bereits von den persönlichen Besuchen zur Aushändigung des Begrüßungsgelds, wobei sie in den Ortsteil Pfrentsch durch Alexander Preßl, Ben Eder, Annalena Greß, Matthias Fischer und Sebastian Eder gleich fünfmal ausrücken durfte: "Das ist für mich mit den Trauungen die schönste Aufgabe und macht mir unheimlich Spaß." Im Mai gesellte sich Stefan Hölzel dazu. Im Sommer folgten Valerie Stahl und Lisa Schmidt im Ortsteil Hagendorf. Johann Jani, Lena Reichenberger, Philipp Lukas und Anna Hölzl sind alles Säuglinge, die im Oktober das Licht der Welt erblickten. Mit dem Hinweis: "Wir wissen, wie wichtig es ist, das Rauchmelder in den Schlafräumen der Kinder angebracht sind", bat sie den Kommandanten der Waidhauser Feuerwehr, Markus Schwarz, um technische und rechtliche Hinweise. Zudem erhielten die Eltern neben den Rauchmeldern auch Broschüren zum Umgang und zur Nachwuchsarbeit der Wehren. Bidl: fjo
Weitere Beiträge zu den Themen: Dezember 2015 (2649)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.