Wanderer zieht es in den Norden
Vilseck

Schlicht. (ct) Die Katholische Arbeitnehmer-Bewegung (KAB) unternimmt am Freitag, 3. Oktober, mit Wanderführer Willibald Merkl einen Familien-Ausflug in den nördlichen Teil des Landkreises. Auch Nichtmitglieder sind willkommen. Es werden verschiedene Ziele angefahren und in kurzen Abschnitten landschaftlich schöne Plätze sowie Bau- und Naturdenkmäler erwandert - wie zum Beispiel die Simultankirche St. Laurentius in Kürmreuth.

Der Ausflug ist besonders für Senioren und Kinder geeignet; zweckmäßige Kleidung, festes Schuhwerk und eine Taschenlampe werden empfohlen. Danach ist auch eine Einkehr mit Brotzeit im Grottenhof an der Maximiliansgrotte vorgesehen. Weitere Informationen gibt es bei Willibald Merkl (Tel. 88 49). Er nimmt Anmeldungen entgegen. Treff ist um 13 Uhr am Anger in Schlicht, wo Fahrgemeinschaften gebildet werden können.

Hauptpreise warten auf Gewinner

Vilseck. (rha) Der Schnäppchen- und Flohmarkt-Laden, der in Axtheid-Berg einen Losstand hatte, lädt alle, die beim Bergfest eine Nummer bekommen haben, zur Ziehung von 18 Hauptpreisen ein. Beginn ist am Samstag, 4. Oktober, um 15 Uhr im Laden in der Breslauer Straße (im Keller des Kindergartens). Er ist an jedem ersten Samstag im Monat von 14 bis 16 Uhr geöffnet. Es werden auch Kaffee und Kuchen angeboten. Der Erlös kommt der Kita St. Josef in Vilseck zugute.
Weitere Beiträge zu den Themen: Oktober 2014 (9311)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.