Weg frei für Kanal

Für die Kanalisationen Mülles, Unterschalkenbach, Oberschalkenbach, Adlholz (BA 22) sowie für Frohnhof und Mülles (BA 25) liegen die Zuwendungsbescheide des Wasserwirtschaftsamtes Weiden vor. Sie gehen für BA 22 von Gesamtkosten von 2 425 623 Euro und für BA 25 von 727 986,12 Euro aus. Als Eigenanteil muss Hahnbach mit Anschlussbeiträgen 1 486 432 (BA 22) und 328 089,84 Euro (BA 25) finanzieren. Die öffentliche Ausschreibung haben die Räte einstimmig genehmigt. Sie umfasst im ersten Abschnitt den Kanal (Trennsystem) in Frohnhof, Mülles und Unterschalkenbach sowie den Bau zweier Abwasserpumpwerke in Frohnhof, eines weiteren in Unterschalkenbach und eines Hauptpumpwerks in Mülles. Hinzu kommen die im gesamten Planungsgebiet erforderlichen Ortsverbindungsleitungen sowie ein Leerrohrsystem zum nachträglichen Aufbau eines Glasfasernetzes. (ibj)
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)August 2015 (7425)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.