Wer backt Kuchen fürs Siedlerfest?
Ursensollen

Ursensollen. Die Siedlergemeinschaft Ursensollen feiert am Sonntag, 7. Juni, ihr Siedlerfest - wie gewohnt, ab 10 Uhr beim Gasthaus Reif. Nach dem Frühschoppen werden zum Mittagessen neben Gegrilltem auch Braten mit Knödeln und Salate angeboten. Nachmittags gibt es ein großes Kuchenbüfett. Bei schlechtem Wetter ziehen alle in den Reif-Stodl um. Die Veranstalter bitten um Kuchenspenden: Wer sich hier engagieren will, soll sich unter 14 46 melden.

Sternwallfahrt zum Kirchen-Jubiläum

Ursensollen. (snn) Die Pfarrkirche St. Georg in Hausen feiert ihr 100-jähriges Bestehen (AZ berichtete). Deshalb ist der Ort am Sonntag, 7. Juni, Ziel der Sternwallfahrt (bei jedem Wetter), die sonst üblicherweise nach Zant führt. Daran beteiligen sich die Pfarreien Hausen, Utzenhofen, Ursensollen und Hohenkemnath, die dann natürlich auch das Kirchenjubiläum mitfeiern. Der Festgottesdienst in Hausen, zelebriert von Bischof Rudolf Voderholzer, beginnt um 9.30 Uhr.

Die Pilger aus Hohenkemnath marschieren dort um 7.15 Uhr am Kirchplatz los, zeitgleich starten die Ursensollener an ihrem Pfarrhof. Weitere Wallfahrer können auch um 7.45 Uhr an der Fehlner-Kapelle bei Reinbrunn einsteigen. Die Gruppen treffen sich um 8.30 Uhr in Zant bei der ersten Kreuzwegstation. Von hier aus gehen dann alle gemeinsam weiter nach Hausen. Pilger und Fahnenabordnungen werden dort um 9 Uhr am Bergweg erwartet. Die Bevölkerung ist eingeladen, sich Wallfahrt und Jubiläumsfest anzuschließen.

Kümmersbruck Musik hat wieder einen Stammtisch

Haselmühl. Es ist wieder Musikantenstammtisch in der Blauen Traube: Am Freitag, 5. Juni, ab 19.30 Uhr sind dazu Musikanten und Gäste willkommen.

Erst in die Messe, dann zur Brotzeit

Engeldsorf. Das Herz-Jesu-Fest feiert Engelsdorf am Sonntag, 7. Juni, um 9.30 Uhr mit einer Messe, begleitet vom Cantemus-Chor. Anschließend scharen sich alle zum gemütlichen Beisammensein um die Kapelle bei Bier, Bratwurst und Käse. Die Bevölkerung ist eingeladen.

Poppenricht Beim Pfarrfest Luftsprünge machen

Poppenricht. (ild) St. Michael lädt für Sonntag, 7. Juni, zum Pfarrfest rund um das katholische Pfarrheim ein. Um 10 Uhr wird Gottesdienst gefeiert, mitgestaltet von einem Projektchor. Danach segnet Pfarrer Dominik Mitterer den Neubau des Pfarrhauses. Ab 11.30 Uhr herrscht Festbetrieb, mittags mit Braten und Knödeln, ganztätig gibt es Bratwürste und Steaks, Käse, Kaffee, Kuchen und Eis. Ebenso wird eine große Tombola angeboten, für die Kleinen steht eine Hüpfburg bereit. Ein Bücherflohmarkt lädt zum Stöbern ein. Pfarrer Mitterer bietet um 14 und 16.30 Uhr Führungen durchs neue Pfarrhaus an und zeigt dabei auch die neue Kirchenheizung. Das Fest findet bei jedem Wetter statt, es stehen Zelte bereit.
Weitere Beiträge zu den Themen: Juni 2015 (7772)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.