Wilchenreuth.
Leute Mit Luftballons und Rosenblättern

Das glückliche Brautpaar und die Blumenkinder freuen sich über einen perfekten Start ins Eheglück. Bild: pap
(pap) Den Bund fürs Leben schlossen in der katholischen St.-Ulrich-Kirche Michael Plödt aus Floß und Christina Kett aus Theisseil. Getraut wurden sie von Pfarrer Johann Weis und Pfarrerin Lisa Weniger. Den musikalischen Rahmen bildeten der "Harmonie Chor" aus Weiherhammer und Stefan Gold am Keyboard.

Als Überraschungsgast der Eltern glänzte Solist Mario Schmid aus Letzau mit den Liedern "Halleluja" und "The Rose". Die Vereinsjugend des TV Floß stand Spalier, Bruder Stefan übergab einen riesengroßen Herz-Luftballon mit zwei weißen Tauben darauf. Die Gäste spendeten Beifall, als die frisch Vermählten Luftballons durch einen Rosenblätter-Regen steigen ließen. Ausgelassen gefeiert wurde im Hotel Igel.

Einen Tag vorher hatten sich die Beiden im Gemeindehaus in Letzau von Bürgermeisterin Marianne Rauh standesamtlich trauen lassen. Wohnen werden Christina und Michael in Theisseil. Die Hochzeitsreise geht nach Mexiko.

Kurz notiert Kartoffelfeuer auf dem Acker

Theisseil. (hch) Da raucht der Acker, wenn am Samstag, 27. September, auf dem Feld von Landwirt Günter Meißner das Kartoffelfeuer entzündet wird. Für Essen und Getränke ist gesorgt. Über Details informiert Stefanie Bodensteiner unter 0160/2133554.
Weitere Beiträge zu den Themen: September 2014 (8409)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.