Wildenau.
Termine Zum Spiel der FCB-Damen

Mit tatkräftige Unterstützung begleiten die FC Bayern-Fans auch die Auftritte der Damenmannschaft. Am Sonntag, 22. Februar, fährt der Fanclub Wildenau zum Bundesliga-Topspiel der Frauenmannschaft des FCB gegen den Triplesieger VFL Wolfsburg, Anpfiff um 14 Uhr im Grünwalder Stadion. Die U17 Mädchenmannschaft des SV Wildenau wird als Ballmädchenmannschaft live am Spielfeldrand mitwirken.

Preis für Busfahrt und Brotzeit für alle Interessenten und Freunde 20 Euro, für Kinder 12 Euro. Abfahrtszeiten: 8.30 Uhr Plößberg, 8.40 Uhr Wildenau/Kreuzung, 8.45 Uhr Püchersreuth, 8.50 Uhr Neustadt/Tunnel, 9 Uhr Weiden-Frauenricht, Zustieg entlang der A93 möglich, Rückkehr ca. 19 Uhr. Anmeldung unter: fcb-fanclub-wildenau@gmx.de oder unter Tel. 09636-924532.

Beim Kerzenschein im Hallenbad

Bärnau. Wellness- und Massageabend heute von 17 bis 22 Uhr im Hallenbad. Die Mitglieder des Fördervereins verwöhnen die Gäste im Bistro mit warmen und kalten Speisen. Um eine ruhige Atmosphäre zu ermöglichen, werden an diesen Abend keine Spielgeräte für Kinder ausgegeben. Auch das Springen vom Sockel ist nicht erlaubt. Außerdem endet die Badezeit für Kinder an diesem Tag um 19 Uhr.

Wertvolle Preise beim Schafkopf

Thanhausen. (bir) Herzlich eingeladen sind wieder alle Schafkopffreunde zum traditionellen Preisschafkopf des VfB Thanhausen am Samstag, 21. Februar, um 20 Uhr in der Mehrzweckhalle.

Der Sieger bekommt 250 Euro, der Zweitplatzierte 150 Euro und für den dritten Rang gibt es 100 Euro. Außerdem stehen noch viele andere wertvolle Sachpreise für die weiteren Platzierungen zur Auswahl. Der Einsatz beträgt acht Euro.

Mit 66 Jahren fängt das Leben an

Mähring. (wg) Am Donnerstag, 26. Februar, sind alle Senioren ins neue Feuerwehrhaus nach Großkonreuth eingeladen. Nach Kaffee und Kuchen hält Georg Pilhofer aus Amberg einen Vortrag zum Thema "Mit 66 Jahren fängt das Leben an". Der Vortrag von Gerontotherapeuth Georg Pilhofer vermittelt die Lebenssituation und Bedürfnisse älter werdender Menschen und die Einflüsse auf deren seelische Gesundheit. Wie man auch mit Krisen in bestimmten Situationen umgehen könne wird ebenso erörtert wie Auswege aus der Einsamkeit im Alter. Fragen an den Referenten sind erwünscht. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Der unterhaltsame Nachmittag beginnt um 14 Uhr. Dazu sind alle Interessierten eingeladen.

Bürgerversammlung

Plößberg. Die Termine der Bürgerversammlungen: für Wildenau am Montag, 23. Februar, im Feuerwehrhaus Wildenau; für Liebenstein am Mittwoch, 25. Februar, im Schützenhaus Liebenstein; für Beidl und Schönficht am Mittwoch, 3. März, für Schönkirch am Dienstag, 10. März, jeweils im Gasthof "Zur Sonne"; für Plößberg am Mittwoch, 12. März, im Gasthof "Schwarzer Adler". Beginn jeweils 19.30 Uhr.
Weitere Beiträge zu den Themen: FC Bayern (6867)Februar 2015 (7876)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.