Williams und Page: Streit am Gartenzaun

Popstar Robbie Williams (40) und sein Londoner Nachbar, Led-Zeppelin-Gitarrist Jimmy Page (71), streiten über Williams' Renovierungspläne. "Page fürchtet, dass die Bauarbeiten die Statik seines Hauses beeinträchtigen und dass Williams nach der Fertigstellung auf sein Grundstück schauen könnte", berichtete am Donnerstag der "Telegraph". Page richtete seine Beschwerde an die Kommunalverwaltung des Stadtbezirks Chelsea und Kensington, wo er ein Haus aus viktorianischer Zeit bewohnt. Diese bestätigte, dass ein Brief von Page eingegangen sei. Eine Entscheidung kündigte der Bezirk für den 28. Januar an. Williams reichte die Renovierungsvorschläge für das denkmalgeschützte Anwesen im Dezember ein. Sie umfassen Veränderungen am Dach, am Zugang und im Innern des Hauses sowie Abrissarbeiten.
Weitere Beiträge zu den Themen: Weltgeschehen (20753)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.