Zahlreiche hochwertige Fahrräder in Seugast gestohlen
Einbrecher waren organisiert

Kriminalpolizei Plakette
Seugast. In der Nacht vom Freitag auf Samstag wurde der Ortsbereich von Seugast von einer Einbrecherbande heimgesucht. Nach den bisherigen Erkenntnissen spionierten der oder die Täter offenbar offenstehende Garagen und Hinterhöfe vorher aus. In der Nacht wurden sie gezielt angegangen.
Entwendet wurden hauptsächlich hochwertige Fahrräder, die allesamt in offenstehenden oder nicht versperrten Garagen standen.

Geschädigte werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Auerbach in Verbindung zu setzen. Ebenso werden Mitteilungen über mögliche verdächtige Personen oder Fahrzeuge erbeten, die in dieser Nacht im Bereich von Seugast beobachtet wurden.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.