Zug nach Prag

Auch über die Eisenbahnschiene rücken Ostbayern und Böhmen enger zusammen. Der für den Verkehr im Freistaat zuständige Innenminister Joachim Herrmann gab bei der Pressekonferenz im Porzellanikon die "Reaktivierung" der Bahnlinie Selb-Asch (As) bekannt. Noch im Dezember dieses Jahres soll hier der Schienen-Nahverkehr den Betrieb aufnehmen. Von Asch aus sei dann auch - über Eger (Cheb) - eine direkte Zugverbindung nach Prag möglich. (cf)
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)August 2015 (7425)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.